Baby, Mamaglück

Babys Erstausstattung

Erstausstattung für den neuen Mitbewohner

Das Internet ist voll mit Checklisten rund um das Thema Erstausstattung für Babys. Klar, ist ja auch ein wahnsinns Geschäft und die Anschaffung der ersten Babysachen lässte Mamas Herz einfach höher schlagen. Ja, es macht Spaß Babysachen zu kaufen! Allerdings leert es zeitgleich auch den Geldbeutel. Zunächst ganz heimlich und leise und plötzlich hat man schon die erste riesige Summe ausgegeben. Daher möchte ich euch nicht noch eine weitere Checkliste aufs Auge drücken. Selbst habe ich mich an dieser Liste orientiert (auf Empfehlung meiner Hebamme) und bin damit auch sehr gut gefahren!

Checkliste für den Start mit Baby

Eine solche Checkliste ist einfach ein guter Orientierungspunkt. Trotzdem macht euch immer wieder bewusst, ihr braucht nicht alles was da drauf steht! Und selbst wenn, sind die meisten Sachen auch blitzschnell gekauft wenn euer Baby auf der Welt ist. Die meisten Sachen gibt es sowohl bei Amazon als auch um die Ecke bei DM oder Rossmann. Also nur keine Panikeinkäufe tätigen! Ihr müsst nicht alles zuhause haben!

Ich stelle euch hier die Produkte vor, die wir uns zugelegt oder von Freunden geschenkt bzw. ausgeliehen bekommen haben.

Outfit

Hier war ich eine kleine Schnäppchenjägerin. Vieles haben wir von Freunden und Bekannten geschenkt bekommen, deren Babys bereits rausgewachsen waren. Sprecht mit euren Freunden und Bekannten! Außerdem habe ich auf Ebay Kleinanzeigen ein tolles Baby Paket in den Größen 50-68 gekauft. Die Sachen sehen wirklich alle aus wie neu. Die erste Kleidung wird ja so wenig getragen. Hier könnt ihr wirklich gebrauchte Sachen kaufen. Aber natürlich kommt man als werdende Mama nicht an all den herzigen Kleidern vorbei und das soll man ja auch gar nicht. Babykleider shoppen steigert die Vorfreude nämlich ungemein!

Beim Kauf habe ich darauf geachtet, dass die Sachen die das Baby direkt auf der Haut trägt aus Baumwolle und somit für Babys Haut angenehm zu tragen sind. Außerdem sollten die von euch ausgesuchten Klamotten natürlich zur Jahreszeit passen. Ein hübsches Sommerkleidchen ist beim Winderbaby leider nicht zu gebrauchen.
Achtet auch darauf, dass die Strampler und Bodys gute Öffnungen und weite Halsausschnitte haben. Babys mögen es nicht besonders gerne, wenn sie etwas über den Kopf gezogen bekommen.

Da unser Mädchen im Winter auf die Welt kommt habe ich auch eine entsprechende Jacke und einen kleinen Schneeanzug besorgt. Gefühlt hat man egal wie man es macht immer viel zu wenig und hinter her ist es garantiert viel zu viel.
Hier nun einige meiner absoluten Lieblingsstücke für unser Erdbeerchen:

Einschlagdecke

Super für den Maxi-Cosi oder um das Baby zu pucken.

Schlafsack

Euer Baby schläft am schönsten und sichersten in einem Schlafsack. Von Alvi gibt es hier eine tolle Auswahl. Ich finde den ja so niedlich! Die nächste Größe werde wir uns dann zu Weihnachten schenken lassen.

Wenn ihr stillt

Dann kommt ihr sicherlich nicht um Still BH´s, Tops und Oberteile herum. Gibt es auch bei H&M und C&A. Ich habe mich für diese entschieden:

https://partnernet.amazon.de/gp/associates/network/build-links/individual/get-html.html?ie=UTF8&asin=B01L8RRLNM&marketplace=amazon&quicklinks=1&subflow=sp_
Stillshirt von BonPrix

Stilleinlagen

Generell empfiehlt meine Hebamme sehr die Produkte von Medewa und Weleda. Auch von Freunden habe ich dazu bisher nur positives gehört.

Brustwarzensalbe

Als Tipp hat die Hebamme diese Brustschoner von Medela empfohlen. Sind aber schnell über Amazon gekauft, falls es dann wirklich notwendig sein sollte:

Stillkissen

Mullwindeln

Aus Erfahrungsberichten habe ich mir sagen lassen, dass man davon nie genug haben kann. Also her mit der Großpackung!

Fläschchen und Nahrung

Da ich eigentlich stillen möchte, haben wir hier keinen Großeinkauf getätigt. Jedoch wurde uns dazu geraten eine Erstausstattung bereit zu haben. Leider klappt es ja nicht immer wie gewünscht.

Von der Hebamme wurden uns diese Fläschen empfohlen. Damit es nicht zur Saugverwirrung kommt, sind sie der weiblichen Brust nachempfunden und das Baby muss sich weiterhin genauso anstrengen wie an der Brust.

Vaporisator

Wir haben diesen hier geschenkt bekommen:

Flaschenbürste

Gibt es auch in jedem Drogeriemarkt!

Anfangsmilch

Unsere Hebamme hat uns den Tipp gegeben ein Fläschen Anfangsmilch für den Notfall zuhause zu haben. Kann man einzeln im Drogeriemarkt kaufen.

Schnuller

Soll man die erste Zeit nicht unbedingt gleich geben. Vorbereitet zu sein schadet aber sicherlich nicht.
Unsere Hebamme empfiehlt die Beruhigungssauger von Doktor Frank. Gibt es in jeder Apotheke!

Baby sicher transportieren

Hier müsst ihr für euch entscheiden ob ihr lieber ein Tuch oder eine Kindertrage verwenden wollt. Hier habe ich euch mal Erfahrungsberichte rausgesucht. Ich selbst bevorzuge einfachheitshalber den Manduca :-).
Erfahrungsbericht Manduca

Erfahrungsbericht Babytragetuch

Kinderwagen

Wir haben uns nach ausführlicher Beratung und sämtlichen Erfahrungsberichten für den Bugaboo Buffalo entschieden und diesen über Ebay Kleinanzeigen gekauft. Hier könnt ihr wirklich sparen!

Maxi Cosi

Hier haben wir uns für die klassische Variante entschieden. Passt hier aber bitte aus Sicherheitsgründen sehr bei Gebrauchtkäufen auf. Nur mit Garantie und lasst ihn nochmal kontrollieren!
Auf was muss ich beim Maxi Cosi achten?

Fußsack für Bugaboo

Der Highperformance Fußsack ist teuer, aber in der Anwendung unschlagbar praktisch und toll für den Winter. Ich habe ihn ebenfalls über Ebay ersteigert.

 

Babypflege

Windeln

Hier gibt es viele Möglichkeiten. Generell haben Erfahrungsberichte mich aber sehr zur Marke Pampers getrieben. Damit werden wir es zunächst auch versuchen. Bei Amazon gibt es ein tolles Windelabo:

Oder ihr schaut mal nach ob bei euch der Mobile Windelshop vorbei kommt. Hier kann man richtige Schnäppchen machen!

Für euer Baby braucht ihr eigentlich nichts außer eine Schüssel mit warmem Wasser, Einmalwaschlappen, Waschlappen und eine Wundschutzcreme. Diese verwendet ihr auch wirklich nur auf der entzündeten Stelle. Es braucht kein extra Öl, Babypuder und was uns das Regal im Drogeriemarkt sonst noch so weiß machen will!

Für Winterbabys ist allerdings eine Wettercreme sehr empfehlenswert:

Wickeltasche

Da habe ich die Wickeltasche von Rossmann gekauft. Ist auch gleich gefüllt mir ein paar Gratisproben.

Weitere Ausstattung für euren neuen Mitbewohner findet ihr hier:
Kinderzimmer & Babyzubehör

Alles für die werdenden Mama gibt es hier:
Schwangerschaft Must haves

 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Das könnte dir auch gefallen

Ich freue mich über deinen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar